Ein langer, anstrengender Kleinpferdetag in Münster liegt hinter uns und Kiba mit ihren beiden schönen Töchtern, Vanni u. Maizauber

Mal eine Abwechslung zu den Schweinchen.......

Unser neuer Deckhengst ist da: 3.7.21

Da die Mädels alle so auf Tiger stehen, dachte ich warum nicht. Und für die Partbredzucht in der Größe kommt man um Tiger auch nicht herum. eigentlich hatte ich mich fotomäßig für einen anderen entschieden, da mir Artango auf den Fotos gar nicht so gefiel. Naja, sag ich, anschauen kann ich ihn ja auch mal. Und als ich ihn gesehen habe, wusste ich, der oder keiner. So eine tollle silberne Mähne, ideale Größe von 1,08, wunderschöner kleiner Kopf. 2 Wochen später zog er ein, und ich bin begeistert, was für ein lieber Kerl er ist.

Im September zieht dieser hübsche Hengst bei uns ein:

Artax vom Gothensee, V: Anton v. Rindergraben, M: VPr..Stute Kassandra

zugelassen zum Fohlenchampionat am 17.6.

Er ist genau das, was ich mir vorstelle, ein Fuchsfalbschecke und dann noch mit Blesse und super Bewegung, er ist relativ groß, daher meine Hoffnung, dass er EM erreicht

Kiba ist die letzte gedeckte Stute. Sie war bei Fürstentanz.

Ich bin so glücklich: 4 Stuten auf Anhieb trächtig:

Fleur und Coco sind beide besamt von  Cadlanvalley Sir Ivanhoe. Da uns das Fohlen von Fleur so gut gefällt und wir aus Coco gerne eine kleineres Fohlen für die Aufzucht für uns. Enkel haben möchten, haben wir Coco auch mit Ivy bedacht, bin sehr gespannt auf das Fohlen.

Alicia und Vanni waren beide bei Pirat, dt.Partb.Shetlandpony, HLP-Reserversiger Thüle, Siegerhengst Bundesschau 2004 usw.

meine Süßen.....Mai2021

Post von uns. 4j. Motte

Und wieder ein Fohlen von uns. Fohlen:

Am 19.4.21 kam Cappuccino zu Welt, ein total hübscher Hengst von Cadlanvalley Sir Ivanhoe aus unserer Fleur. 

Wir haben das Experiment gewagt, unsere Warmblutstute mit Welsh zu besamen, da wir Ponys für Kinder züchten, wollten wir aus unserer total braven Fleur ein Reitpony ziehen, und ich glaube, das ist uns sehr gelungen.

Ein Fohlen von meinem Fohlen:

Unser erstes Fohlen 2021 ist am 5.4. um 3.13 h gelandet. Ein hübscher brauner, langbeiniger Hengst aus unser Coco von Gigabyte. Die ersten Stunden waren etwas aufregend, da er das Fehlanpassungssyndrom hatte. Zuerst freut man sich über eine total schnelle Geburt, dann hat man auch schon davon gelesen, dass es sowas gibt, aber wenn man es dann hat, ist man doch erstmal hilflos. Zum Glück ist Coco eine total liebe Stute, sodass ich sie abmelken konnte um dem Fohli die Flasche zu geben. Um 8.30 h hat er dann plötzlich einen Schalter umgelegt und ging ans Euter, von da an war alles gut.

Holm, mein Held!! Er hat mir eine Kamera eingebaut, jetzt kann ich 2 Boxen per Handy überwachen, freue mich!!! Coco und Fleur haben bald Termin (ersten beiden Aprilwochen), zusätzlich habe d. Jahr zum ersten Mal einen Geburtsmelder.

Das war ponymässig eh schon nicht unser bestes Jahr (Husten aus Münster, Unfall Motte, Unfall Vanni, einschläfern Karina) und endet auch richtig blöde: wir mussten heute Ventino krankheitsbedingt einschläfern lassen.

Zum ersten Mal wieder draussen, 29.11.20

Vannis Wunde ist leider nicht gut verheilt u musste nochmal operiert werden

Wir ziehen nochmal ein Hengstchen auf - und er hat sich schon in Paulas Herz geschlichen.Er ist ein ganz ruhiger Bursche, der schnell lernt.

Peppi ist gut in Hameln angekommen und hat sich eingelebt:

Der Herbst ist da. Unser Ventino ist zurück von seiner Sommerweide, die ihm viel Ruhe beschert hat und ihm gut getan hat, die beiden Hengstfohlen sind abgesetzt und bei ihren neuen Besitzern. Beide haben ein optimales zu Hause gefunden, wo sie viel beschäftigt werden. Peppermint mussten wir leider auch verkaufen, da sie ein Ekzem entwickelt hat damit nicht zur Zucht geeignet ist. Aber auch sie hat es top getroffen, in einer Pony-Reitschule, ähnlich wie ich sie mal hatte.

Immer wieder kommen schöne Fotos unserer ehemaligen Piro. Ich freue mich so, dass sie so ein tolles zu Hause  mit Aufgabe hat und dass sie wieder gesund ist. Juli 20

Unsere Motte auf dem Weg zum VS-Pony. Toll, was sie schon gelernt hat.

Eine Enkelin uns. Ventinos wurde Siegerfohlen am Samstag in Handorf! Wir freuen uns mit dem Züchter!!!!

Da uns. Olli so ein tolles Kinderpony geworden ist, bin ich nicht mehr traurig, dass er nicht gekört ist: Jonas  erste ReitstundeJuli 2020, da merkt man, wie Olli  abstammt. Danke an Lotta, die ihn so gut ausgebildet hat.

Ventino allein

seit Anf. Juli ist Ventino bei Bekannten auf einer Wiese mit ganz viel Futter und keinen anderen Pferden rundherum - ich hoffe, er nimmt ordentlich zu, da er dort zur Ruhe kommt

Unsere 4j. Coco, absolut cool, Juni 2020

Unsere Motte ist z.Zt. in Ausbildung bei einer jungen VS-Vielseitigkeits-Kader-Reiterin und lernt dort sehr viel. Sie steht z. Verkauf, Videos und Fotos über Instagram

Ventino ist zurück.

Bis Ende d. Monats würde er noch eine Fremdstute decken, nur Shettygrösse

27.5. Auch uns. Fleur des Lis ist nach einer Besamung trächtig! Wir freuen uns sehr.

Seit meiner Kindheit habe ich Welshponys, die mich sehr begeistern. Leider sind heute viele der Welshis nur auf Schau gezüchtet u. nicht von Kindern zu händeln. Als ich zufällig auf den CADVANVALLEY SIR IVENHOE gestoßen bin, war mir klar, der passt zu uns. chilligen Fleur. Ivi selbst ist sehr gut geritten hat auch seine HLP statt vorm Wagen unter dem Reiter gemacht. sollte das Fohlen im Maß bleiben, kann es als Reitpony eingetragen werden. Bin sehr gespannt!!!

Der Ponyhof ohne Karina- unvorstellbar, doch seit heute ist so.

26 Jahre war sie bei uns, nicht einen  Tag krank, fast alle Kinder der ehemaligen Reitschule haben auf ihr begonnen, doch heute musste ich sie mit 38 Jahren und seit 2 Wochen völlig erblindet,gehen lassen. Durch den letzten Winter haben wir sie nur mit Möhren u. Müsli bekommen. Ich wollte nicht, dass sie verhungert.

Vor 3 Wochen war noch nicht daran zu denken, dass es so schnell gehen würde: 7.5.

vor 20 Jahren:

Vor 4 Jahren Jonas u. Olli u. heute, 20.5.20

Coco Chanel ist tragend geschallt - von Gigabyte, Dressurstall Fischer

Das 2. u. letzte Fohlen 2020 ist da, 7.5.2020 - 7 h  - verkauft-

Ein korrekter, wunderschöner Falbhengst aus Kiba von uns. ehemaligen Rusty, er wird sicher sehr groß. Die Mädels haben ihn" Rock my heart" getauft, das passt zu ihm!

 

Eigentlich wollten wir Coco ab diesem WE auf Turnieren vorstellen:

Einflechten u. waschen haben wir schonmal geübt

Vater: Cocktailzauber

Unser erstes Fohlen 13.3.2020 - Okidoki - verkauft

Holly - April 2020

Unsere 4j. Coco - so gelassen

Ab Juni ist Ventino wieder bei uns und steht auch Fremdstuten zur Verfügung. Er wird sich wundern, wer bei ihm eingezogen ist u. damit meine ich nicht Jonas:

Ich freue mich so, dass ich Piros Fohlen, die jetzt 2j. Peppermint v. Neuenhaus , zurückkaufen konnte, auch schon ein tolles, grosses Kinderpony:

März - unsere 2j. Vanni schon ein Kinderpony, und zu meiner Freude, sehr groß

Man freut sich als Züchter immer über Nachrichten der verkauften Shettys:

Ab sofort stellen wir die Zucht der Original-Shettys ein, und züchten nur noch das deutsche Partbred-Shetlandpony.

Die erste spanndende Aktion in 2020: vermessen unserer Coco - sie ist 1,47 juhu!!!!!